Einfamilienhaus in ruhiger Waldrandlage Nähe Grafenau


Beschreibung:

Das Wohnhaus wurde 1994 auf einem ruhigen, rund 850 qm großen Waldrandgrundstück errichtet. Da es in den letzten Jahren von einem alleinstehenden Mann bewohnt wurde, sind Verschönerungsarbeiten wie Wände streichen und teilweise die Böden erneuern, erforderlich. Etwa 160 qm Wohnfläche sind auf zwei Etagen verteilt. Im Erdgeschoss gibt es eine Küche mit Speisekammer, Wohnzimmer, Schlafzimmer und Bad. Im OG sind drei Schlafzimmer und ein weiteres Badezimmer. Das Haus und auch die große Doppelgarage sind voll unterkellert, so dass etwa 140 qm Nutzfläche zur Verfügung stehen. Auf Grund der Hanglage sind zwei Kellerräume mit Tageslicht. Sämtliche Fenster sind aus Holz und isolierverglast, ebenso die Außentüren. Die Räume sind auch mit Holztüren versehen. Die Wasser- und Stromversorgung ist öffentlich, das Abwasser wird über eine Kleinkläranlage entsorgt.

Lage:

Das Haus liegt im Ortsteil Riedelhütte der Nationalparkgemeinde St. Oswald auf einem Südhanggrundstück mit eigener Zufahrt. Zur Stadt Grafenau ist man etwa 15 Minuten unterwegs, nach Passau fährt man etwa eine halbe Stunde. Zur Autobahn A3 fährt man ebenfalls rund 30 Minuten. Das Haus steht direkt am Waldrand etwas außerhalb von Riedelhütte. Sämtliche Einrichtungen wie Ärzte, Banken, Krankenhaus und Verbrauchermärkte gibt es in Grafenau.

09. April 2021

  • Sankt Oswald
  • 160,00 m2
  • 5 Zimmer
  • 141,00 kWh (m².a)
299.000,00 €
3,57 % Maklerprovision